Geldzählmaschine 2250

SAFESCAN-2250

Neuer Artikel

Geldzählmaschine 2250

ZUVERLÄSSIGE UND BLITZSCHNELLE BANKNOTENZÄHLUNG 

Spart Zeit und eliminiert das Fehlerrisiko komplett. Die Einlage hinten am Safescan 2250 kann bis zu 300 Banknoten aufnehmen und zählt diese exakt - bis zu 1.000 Scheine pro Minute.

Mehr Infos

349.00 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

Geldzählmaschine 2250

ZUVERLÄSSIGE UND BLITZSCHNELLE BANKNOTENZÄHLUNG 

Spart Zeit und eliminiert das Fehlerrisiko komplett. Die Einlage hinten am Safescan 2250 kann bis zu 300 Banknoten aufnehmen und zählt diese exakt - bis zu 1.000 Scheine pro Minute.egs für einen sicheren Transport.

ZEIT SPAREN DANK DER AUTOMATISCHEN ADDIER- & BÜNDEL-FUNKTIONEN

Lassen Sie sich vom 2250 bei der Optimierung Ihres Geldzählprozesses helfen. Drücken Sie einfach nur auf die “ADD” Taste und der 2250 protokolliert automatisch die Gesamtanzahl an Banknoten über mehrere Zähldurchgänge hinweg.
Drücken Sie die “BATCH” Taste und geben Sie die gewünschte Anzahl an Scheinen ein - der 2250 pausiert daraufhin immer dann automatisch, wenn diese Anzahl an Banknoten gezählt wurde. Es gibt keinen schnelleren Weg zur Vorbereitung Ihrer Bankeinzahlungen und Kassenladen.

3-fache Falschgelderkennung

Heutige Währungen sind mit hochentwickelten Sicherheitsmerkmalen versehen, die Geldfälschern kaum noch eine Chance lassen. Der 2250 prüft jede Banknote automatisch auf drei verschiedene Sicherheitsmerkmale: UV-Markierungen, magnetische Eigenschaften und Geldscheingröße. Er stoppt und gibt Alarm, wenn eine mutmaßlich gefälschte Banknote erkannt wird; entfernen Sie dann einfach den entsprechenden Geldschein und drücken Sie auf Start, um die Zählung fortzusetzen.

BENUTZERFREUNDLICH DANK EINEM GROSSEN, GUT ABLESBAREN DISPLAY

Der 2250 verfügt über ein intuitives Bedienfeld und ein großes, gut ablesbares Display. Sechs deutlich beschriftete Knöpfe ermöglichen Ihnen einen einfachen Zugriff auf die Funktionen des 2250. Das große LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung informiert Sie über alles Wichtige: Die Anzahl der gezählten Geldscheine sowie die von Ihnen gewählten Erkennungseinstellungen.